Bierstindl Prosa Festival auf FREIRAD 105.9

FacebookTwitterGoogle+WhatsAppPinterestTumblrEmailEmpfehlen

Vom 27. bis 29. März fanden im Bierstindl die 6. Tage der neuen deutschsprachigen Literatur in Innsbruck statt. Montags, am 7., 14. und 21. April, könnt ihr jeweils von 11:06-13:00 Uhr die Lesungen dieser Veranstaltung auf FREIRAD 105.9 nachhören.

Abgenabelt. Entwickelt. Groß genug geworden. Einen Schritt vorwärts gemacht.
Neuer Name, neue Bedingungen, neue AutorInnen, aber nicht nur.
Nach fünf erfolgreichen Festivals der neuen deutschsprachigen Literatur in Innsbruck haben sich die MacherInnen entschlossen, die ursprünglich bewusste Anlehnung an das Klagenfurter Bachmannpreislesen aufzugeben und dem selbständig gewordenen Ding einen markigeren Namen zu verpassen.
Oberste Maxime des Bierstindl Prosa Festivals ist es aber immer noch, euch ein spannendes, abwechslungsreiches und auf bestem Niveau unterhaltsames Programm, einen Querschnitt der momentanen Prosapalette deutschsprachiger Zungen zu bieten.

Konzept und Moderation: Markus Köhle und Robert Renk

07. April 11:06-13:00 Uhr auf FREIRAD 105.9
Guy Helminger (LUX), Matthias Göritz (D), Gerhild Steinbuch (A), Stefan Abermann (A).

14. April 11:06-13:00 Uhr auf FREIRAD 105.9
Mit Michael Stavaric (A), Kathrin Resetarits (A), Katharina Faber (CH) und Kristof Magnusson (D)

21. April 11:06-13:00 Uhr auf FREIRAD 105.9
Raphael Urweider (CH), Ann Cotten (A), Annina Schmid (CH) und Micha Ebeling (D)

REINHÖREN!!

Dieser Beitrag wurde unter Literatur veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.