Live aus der Wäscherei P: SLEEPY SUN (San Francisco/US) & ÜberraschungsgästInnen!

FacebookTwitterGoogle+WhatsAppPinterestTumblrEmailEmpfehlen

Am Freitag, 24.07., von 21:00-23:00 Uhr sind wir wieder in der Wäscherei P zu Gast und senden live aus Hall: ÜberraschungsgästInnen und die US-Band Sleepy Sun sind zu hören!

Sleepy Sun:
„Eine der aufregendsten, aufstrebendsten Bands der Psychedelic-Welle, die derzeit von der Westcoast auf uns zu rollt.“ (1)
– Reinhören & Videos: www.myspace.com/sleepysun
„Embrace“ is one of those rare slabs of rock and roll that will wake you up in the morning, and send you off to sleep at night. (2)
„With their throbbing rhythm section, swirling sea of guitars, and dreamy, haunting duet vocals, the word dynamic is a severe understatement“ (2)

Das Herz erobern lassen…

Die Recherche zu Sleepy Sun führt über zahlreiche tradierte musik-ulturelle Landkarten: der Sound lässt sich einordnen irgendwo zwischen „abc“ und „xyz“…

Viel lebendiger sind die zahlreichen Faneinträge im Internet, die von einem Sextett schreiben, das voller Spielfreude und mit beeindruckender performativer Sicherheit die Herzen der KonzertbesucherInnen erobert. Mit Musik, die von einer Vergangenheit durchdrungen ist, an die sich kaum noch jemand erinnert, so dass womöglich auch viel Zukunft in diesem Sound erklingt. Warme rauschige Gitarrenseen, in denen man/frau sich baden kann, Duettgesang, Hymne folgt auf Hymne… .

Nicht nötig, sich in der Recherche zu verlieren, denn:
Zum Glück ist diese Band auf Europa-Tournee, mit neuem Album im Gepäck & zum Glück ist die Wäscherei P ein wunderbarer Ort für musikalische Entdeckungsreisen mit Bands, die Lust haben unsere Herzen zu erobern.

hosted by Innpuls

Seit 6.12.2008 läuft das Projekt „Überraschungsgast“ und -kaum zu glauben aber wahr- Österreich ist voll von zukünftigen „ÜberraschungsgästInnen“, die Warteliste kilometerlang… .

Macht euch doch hör- spür- und unüberseh-bar!!

Originaltext vom 6.12.08:
„Der Abend startet mit einem neuen Wäscherei-Projekt & unserer Reaktion auf das beunruhigende Nationalrats-Wahlergebnis. Wir möchten in der Wäscherei in Zukunft regelmäßig Zeit & Raum haben für Menschen, deren Präsenz, Arbeiten, Projekte, Geschichten & Lebensentwürfe -womöglich- Angebote machen, um dem „nummerischen Rechtsruck“ (& den Menschen, die sich hinter den Zahlen „verbergen“) mit Klarheit zu begegnen und somit handlungsfähig zu bleiben.“

http://www.waescherei-p.at

Dieser Beitrag wurde unter Special veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.