10.10.2017 – Pass-Egal-Wahl

Mein Österreich
Meine Wahl
Pass egal

 

Noch immer entscheidet in Österreich der Pass über die Möglichkeit zu wählen und Demokratie mitzugestalten.

Viele unserer Freund*innen, Arbeits- und Studienkolleg*innen, Mitarbeiter*innen oder Nachbar*innen dürfen, obwohl sie bereits lange Jahre in Österreich „daheim“ sind, nicht an unseren Wahlen teilnehmen. Sie können das politische Geschehen, das sie betrifft, nicht mitbestimmen, weil Ihnen die Staatsbürgerschaft (noch nicht) gewährt wird. In ganz Österreich sprechen wir von mehr als einer Million Betroffenen, in Innsbruck sind rund ein Viertel der Einwohner*innen nicht wahlberechtigt.

Um auf diese Ausgrenzung aufmerksam zu machen, veranstaltet die Plattform Rechtsberatung – FÜR MENSCHEN RECHTE am 10. Oktober 2017 zusammen mit SOS-Mitmensch und weiteren Partnerorganisationen die ,,Pass-Egal-Wahl‘‘ zur Nationalratswahl. Die symbolische Wahl erfreut sich bereits seit 2013 in Wien reger Beteiligung und findet am 10. Oktober, wenige Tage vor der Nationalratswahl, in den Landeshauptstädten WIEN, GRAZ, LINZ, INNSBRUCK, SALZBURG und KLAGENFURT statt. Wählen kann, wer in Österreich den Lebensmittelpunkt hat, unabhängig der Nationalität und Aufenthaltsdauer. Österreichische Staatsbürger*innen sind herzlich eingeladen, Ihre Soli-Stimme abzugeben.

Sie finden das Innsbrucker Wahllokal am 10. Oktober von 15 bis 20 Uhr auf der Maria-Theresien-Straße (Annasäule) in der Innsbrucker Innenstadt.

Bitte bringen Sie einen Lichtbildausweis mit! Und erzählen Sie Ihren Bekannten davon!

Mehr Informationen, alle Standorte der Wahllokale in den übrigen Landeshauptstädten und Laufendes zur Pass Egal – Wahl 2017 finden Sie auf https://www.sosmitmensch.at/mein-oesterreich-meine-wahl-pass-egal und auf unserer Facebook-Seite: https://www.facebook.com/plattformasyl/

HIER finden Sie außerdem 20 Fragen und Antworten zur Pass-Egal-Wahl und den Forderungen, die mit ihr verbunden sind!

Wir freuen uns darauf, Sie zu am 10. Oktober zu sehen!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.