FREIRAD Hörtipps der Woche

Share

MONTAG, 09.12.

 

13.06-14 Uhr
INTEGRATIONSENQUETE 2019
Gemeinwohl und Zugehörigkeit im Kontext von Individualisierung und Diversität. Eine funktionierende Gesellschaft braucht gemeinsame Werte, Normen und Ziele. Das neue Leitbild zum Zusammenleben in Tirol ‚Gemeinwohl und Zugehörigkeit stärken‘ setzt Leitlinien und Ziele als Orientierungspunkte für die Entwicklung des Zusammenlebens in Tirol. Ein Vortrag von Simon Burtscher-Mathis.

19-20 Uhr
BRISANT
Palästina und Israel – noch keine Weihnachtsgeschichte
Ein Leben für den Kampf um Frieden.
Geboren im Jahr der israelischen Staatsgründung, die auf Grund der Vertreibung als Katastrophe ins kollektive Gedächtnis der Palästinenser eingegangen ist wuchs Sumaya Farhat-Naser im Westjordanland auf. Die vielfach ausgezeichnete Autorin und Friedensaktivistin erzählt in dieser Sendung über die untragbaren Bedingungen, unter denen die palästinensische Bevölkerung in den von Israel besetzten Gebieten leben muss.


DIENSTAG, 10.12

 

11.06-12 Uhr
LITERATURHAUS IM OHR
Lesung der IG Autorinnen Autoren Tirol
Mit Julia Costa, Rebecca Heinrich, Regina Hilber, C. H. Huber, Thomas Schafferer und Paul Zinell
Politisches Handeln kann jede Aktivität, die das Gemeinwohl betrifft, einschließen. Auch in diesem Sinne ist Schreiben ein politischer Akt. Literatur und Politik waren und sind nämlich in vielfältiger Weise verbunden. Als Interessenvertretung ist die IG Autorinnen Autoren Tirol eine politische Stimme. 2019 ist von ihr zudem als ?politisches Jahr? definiert worden. In unterschiedlichen Projekten setzen sich dabei AutorInnen literarisch mit der Verknüpfung von Literatur und Politik auseinander.


MITTWOCH, 11.12.

 

8-8.30 UHR
KULTURTON
Online mit Köpfchen
Jugendliche verbringen einen großen Teil des Tages im Internet. Doch auch als digital natives sind sie gegen dessen Gefahren nicht immun: So können sie in unterschiedlicher Form leicht Opfer von Cyberkriminalität werden, mit wenigen Mausklicks ruinöse Knebelverträge abschließen, aber auch unwissentlich selber gegen die vielen hier gültigen, aber oft kaum bekannten Gesetze verstoßen. Ein Workshop-Angebot der Tiroler Arbeiterkammer für Schüler_innen schafft hier unter dem Titel Online mit Köpfchen Abhilfe.

10-11 Uhr
PROJEKT CLUSTERFUCK
Influencer
Kim Kardashian existiert nicht. In dieser Ausgabe von Projekt Clusterfuck, zerdröseln wir das Wesen von Influencern und stellen ihre Existenz in Frage.


DONNERSTAG, 12.12.

 

8-8.30 Uhr
KULTURTON
Piloten, Pioniere und Flugretter
Unter diesem Titel und im Rahmen der Reihe ‚Stadtarchiv findet Stadt‘ des Stadtarchiv/Stadtmuseums Innsbruck führte die Historikerin Tanja Chraust, die sich seit Jahren mit dem Tiroler Flugwesen auseinandersetzt durch den Flughafen und zum ÖAMTC-Flugrettungszentrum West.

12-13 Uhr
FALTER Radio
Der wöchentliche Podcast aus der FALTER-Redaktion. Hintergrundinformationen zu aktuellen gesellschaftlichen und politischen Entwicklungen in Österreich und Europa.

13.06-14 Uhr
POETRY CAFE
You enjoy listening to poems? Responding to them? Discussing them? Even analyzing them? On every second and fourth Thursday, at 13.06, we do precisely that in a series of programmes, in English.


FREITAG, 13.12.

 

10-11 Uhr
IN SACHEN MENSCH
Essen. Haubenküche, Streetfood; traditionelle Rezepte, neue Diäten, religiöse Vorschriften, Lieblingsspeisen, Allergien und Unverträglichkeiten; Kinder, die ihren Spinat nicht essen wollen, aber müssen; Erwachsene, die ihre Schokolade nicht essen dürfen, aber wollen. Zu wenig, und wir sterben; zu viel, und wir sterben auch. Wie kann es also sein, dass wir Menschen ein dermaßen krankes Verhältnis zum Essen haben? Zu Gast ist Barbara Mangweth-Matzek. Sie ist Psychologin und forscht zu Ess-Störungen.


SAMSTAG, 14.12.

 

10.06-10.36
RADIO GRAFITTY
OPERation. Eine Oper, entstanden in der Kunst- und Architekturschule BILDING.

21-22 UHR
FUNKSTUBE INNSBRUCK
Das musikalische Ausgeh-Warmup. Die Liveshow für alle Liebhaber der (elektronischen) Musik. Alle 2 Wochen begibt sich das Funkstube Team auf eine Reise, tief in verschiedenste Musikgenres und die Tiroler Musikszene.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.