04.06.2013, 17 Uhr – Weltweite Lesung für Li Bifeng

FacebookTwitterGoogle+WhatsAppPinterestTumblrEmailEmpfehlen

Angesichts der anhaltenden Inhaftierung von Li Bifeng, der nach einem willkürlichen Prozess zu zwölf Jahren Gefängnis verurteilt wurde, nachdem er bereits insgesamt zwölf Jahre im Gefängnis verbrachte, ruft das internationale literaturfestival berlin KünstlerInnen und Intellektuelle, Schulen und Universitäten, Radio- und Fernsehstationen, Theater und andere Kulturinstitutionen zu einer weltweiten Lesung am 4. Juni 2013 auf.

FREIRAD 105.9 beteiligt sich auch heuer wieder an der vom internationalen literaturfestival berlin aufgerufenen weltweiten Lesung: diesmal für Li Bifeng. Am 04.06.2013 um 17 Uhr hört ihr den Appell zur Freilassung sowie Gedichte von Li Bifeng in chinesischer und deutscher Sprache (gelesen von E.Jelinek)

Dieser Beitrag wurde unter Politik, Special veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.