Am 05. Juli um 19 Uhr im FREIfenster: Der AEP stellt das aktuelle Heft der AEP-Information vor

FacebookTwitterGoogle+WhatsAppPinterestTumblrEmailEmpfehlen

Der AEP – Arbeitskreis für Emanzipation und Partnerschaft stellt das aktuelle Heft der „AEP-Informationen – feministische Zeitschrift für Politik und Gesellschaft“ vor.
Es trägt den Titel ‚“Männlichkeit(en) in Bewegung“ – Potentiale Kritischer Männlichkeitsforschung vor dem Hintergrund einer Revitalisierung traditioneller Männlichkeitskonstruktionen‘.

Dokumentation einer Tagung des Arbeitskreises Emanzipation und Partnerschaft – AEP am 14.3.2013, 21.3.2013 und 11.4.2013 in Innsbruck, AEP-Informationen, feministische Zeitschrift für Politik und Gesellschaft, Heft 2/2013

An drei Abenden wollte der AEP eine breite Öffentlichkeit motivieren, sich mit den Erkenntnissen der Kritischen Männlichkeitsforschung auseinander zu setzen.

Ziel war es zu verdutlichen und zu vermitteln, dass es in der kritischen Männerforschung Analysen und Lösungsansätze für Theorie und Praxis gibt, die sich in geschlechterdemokratischer Weise mit den Herausforderungen einer sich verändernden Gesellschaft befassen.

RedakteurInnen: Monika Jarosch und Johanna Kopf

AEP – Homepage: http://aep.at

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Bildung / Ausbildung, Feminismus, Politik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.