Diese Sendung ist seit dem 01. Jänner 1970 im Programmschema
und läuft


Wie kam eigentlich der Sex in dein Leben?
Sondersendung

WIE KAM EIGENTLICH DER SEX IN DEIN LEBEN?

Von Em Schwarzwald



In Innsbruck ist Sex sowohl in den vergangenen als auch in den kommenden Monaten Thema. So hat etwa das Taxispalais – Kunsthalle Tirol die vielbeachtete Ausstellung SEX gezeigt und diese durch ein über das Jahr 2019 gehendes Symposium namens SEXdiskussionen ergänzt. Das hat uns inspiriert. So haben wir Em Schwarzwald – die auch bereits im Rahmen der SEXdiskussionen vortragen hat – eingeladen nun auch die Radiowellen zu nutzen und die Beschäftigung mit dem vielgestaltigen Themenkreis Sex auf FREIRAD fortzuführen.

Indem Em Schwarzwald ihren Interviewpartner_innen die Frage stellt ’Wie kam eigentlich der Sex in dein Leben?‘ erzeugt sie Oral Histories of Sex. Besonders interessiert sie dabei, wann ist Sex das erste Mal im Leben ihrer Gesprächspartner_innen aufgetaucht. Durch welche Wörter, in welchen Begebenheiten hat er sich manifestiert?

Durch den Schnitt nimmt sich die Interviewerin weitestgehend aus den Hörstücken heraus. So hört ihr die Antworten auf die Frage ’Wie kam eigentlich der Sex in dein Leben?‘ in Form von 5 bis 25 minütigen Monologen. Denen, die ihre Geschichte erzählen, gehört der ganze Hörraum. Ihnen steht es frei, wie sie sich dem Thema nähern, welche Schwerpunkte sie setzen, wie weit ihr Zeitfenster reicht und welche Personen sie in ihre Erzählung miteinschließen. Alles ist erlaubt! Jede Geschichte ist wertvoll! Letzten Endes ist das Sprechen über Sex nicht zum Schämen. Vielmehr ist es etwas Alltägliches, Berührendes, Heiteres, Trauriges und vielleicht sogar etwas Erotisches. Jedenfalls ist es eine Aufforderung an alle mehr über Sex zu reden!

Wer selber gerne Antworten auf die Frage ’Wie kam eigentlich der Sex in dein Leben?‘ geben möchte, ist herzlich willkommen: einfach Em Schwarzwald via Email blackforresta@hotmail.com kontaktieren. Alle Interviewten bekommen ihre Erzählung zum Nachhören.



MacherIn: FREIRAD, Freies Radio Innsbruck, Em Schwarzwald





www.kussembargo.com/

Mail senden

no images were found