Diese Sendung ist seit dem 07. Juli 2019 im Programmschema
und läuft monatlich am 1. Sonntag von 18:00 bis 19:00
und als Wiederholung monatlich am 3. Montag von 10:00 bis 11:00


ReVulvation
Feministische Beiträge von, mit und über Frauen*

In unserer Sendereihe ’ReVulvation‘ reden wir über Frauen*. Im In- und Ausland. Über ihre Belange. Ihre Unterdrückung. Ihr Begehren. Ihre Schwierigkeiten. Ihre Kämpfe. Wir lassen sie sprechen, hören zu und überlegen mit ihnen. Was heißt es denn heute, Frau* zu sein? Und: ist eine ReVulvation möglich? Notwendig ist sie auf jeden Fall. Denn schließlich sehen sich Frauen* mit allzu vielen Herausforderungen im öffentlichen und privaten Bereich und genauso in intimen Begegnungen konfrontiert. Bestehende Tabus und der gängige Sprachgebrauch machen das Sprechen darüber nicht leicht. Trotzdem und gerade deswegen wollen wir es versuchen.

Dafür suchen wir noch mitstreitende Feministinnen*. Feministische Beiträge von Männern* sind natürlich genauso willkommen.

Bei Interesse bitte ein e-mail an: revulvation@posteo.de


Eine Sendung von: Charlotte Trippolt und Marlene Weck

 



MacherIn: Charlotte Trippolt


Speziell zur Sendung am
Montag, den 21. Oktober 2019
:

Arbeitswelten und Sexismus

In dieser Ausgabe von ReVulvation machen wir die Probleme und Herausforderungen sichtbar, mit denen sich Frauen* in männlich dominierten Berufsfeldern und Arbeitsbereichen konfrontiert sehen. Wie sehen diese aus? Wie begegnen Männern* Frauen* in solchen? Und: Welche Strategien gibt es, um auf männlichen Sexismus im Beruf zu reagieren? Um Antworten auf diese Fragen zu finden, sprachen wir mit der französischen Bergführerin Marie Monier, holten einen Erfahrungsbericht von einer Frau in Führungsposition ein, begaben uns zum Klimastreik in Bern und lasen Shumona Sinhas Roman "Erschlagt die Armen".

Wie immer gibt's die passende Musik dazu:

- Gustav "Die Hälfte des Himmels"
- Zaz "Je veux"
- The Ting Tings "That's not my name"
- The Cranberries "Time is ticking out"
- Dota: "Grenzen"  

An der Sendung mitgewirkt haben: Marie Monier, Annika Kern, Theresa Wong, die Frauen vom violetten Block beim Klimastreik am 27.09.2019 in Bern

Redakteurinnen: Marlene Weck und Charlotte Trippolt




Mail senden



Nachhören in der Radiothek der Freien Radios Österreichs

ReVulvation