Diese Sendung ist seit dem 21. September 2009 im Programmschema
und läuft monatlich am 3. Montag von 21:00 bis 22:00
und als Wiederholung monatlich am 4. Montag von 09:00 bis 10:00


Divertimento


So oft als möglich: Studiogäste mit ungewöhnlichen bzw interessanten beruflichen oder ehrenamtlichen Tätigkeiten und Hobbies, die auch eingeladen sind, ihre Lieblingsmusik mitzubringen. Sonst Musik aller Stilrichtungen aus meiner Sammlung, Tipps zu Büchern, Kabarett und Filmen, und meine eigenen subjektiven Gedanken dazu.



MacherIn: Gottfried Simbriger


Speziell zur Sendung am
Montag, den 28. September 2020
:

Frühstück bei 'greenroot' (mit Engin Dogan)

Nachdem seine Eltern schon vorher zum Arbeiten nach Tirol gekommen waren, zogen Engin Dogan im Alter von 7 Jahren zusammen mit seinem Bruder nach und ging hier in die Schule. Es folgten Schulabbruch, Nachholen des HAK-Abschlusses, Arbeit in der Bank, Berufsreifeprüfung und Studium am MCI. Nach dem Abschluss des Studiums entstand die Idee zu greenroot, dem modernsten Zero Waste Shop im Herzen Innsbrucks.

Als ich neben meiner Tätigkeit als Bankangestellter berufsbegleitend am Management Center Innsbruck studiert habe, wurde eines immer und immer wieder betont: Der Erfolg eines Gründers basiert auf seiner Leidenschaft und dem großen Interesse etwas besser machen zu wollen. Deswegen habe ich beschlossen, ein neues Kapitel in meinem Leben aufzuschlagen. Mit meiner Selbstständigkeit begab ich mich zurück zu meinen Wurzeln, den landwirtschaftlichen Erzeugnissen und natürlichen Produkten."

Wir sprechen über das Projekt und über seine Erfahrungen als Zuwanderer und Geschäftsgründer. Die Musik dazu kommt von Roni Violinist, Herbert Groenemeyer, Cem Karaca, Bob Dylan, Elvis Presley, The Beatles, Sasa Serap und Fazil Say.





https://cba.fro.at/series/divertimento

Mail senden



Nachhören in der Radiothek der Freien Radios Österreichs

Videospot

no images were found