Diese Sendung ist seit dem 23. September 2005 im Programmschema
und läuft wöchentlich am Donnerstag von 11:06 bis 11:36
sowie an diversen Terminen


Radio Attac
Wöchentliches, halbstündiges Politmagazin zu Themen des ATTAC-Netzwerkes.

"Eine andere Welt ist möglich" ist einer der Kernsätze der weltweiten Bewegung für eine Globalisierung im Interesse aller Menschen. Was "die da oben" mit uns machen, wie sie es tun, und warum sie es überhaupt tun können, das sind Themen von radioATTAC. Die umfangreichen Erkenntnisse und Konzepte alternativer Bewegungen auf der ganzen Welt werden von den herkömmlichen Medien totgeschwiegen. Bei radioATTAC kommen sie zur Sprache. Denn Gestaltung braucht Wissen.
RedakteurInnen: Gerhard Gutschi, Hannes Knierzinger, Hans Stockinger, Andreas Lehrner, Angelika Hofmann

Sendereihe von Orange 94.0, Wien.



MacherIn: Radio Attac


Speziell zur Sendung am
Donnerstag, den 11. März 2021
:

927. radio%attac

3 Gespräche mit Frauen über Frauenthemen anlässlich des internationalen Frauentages am 8. März

  1. Mit der Tiroler ÖGB Landesfrauensekretärin Daniela Meichtry über Arbeit und Frauen
  2. A Vulva is a Vulva lautete der Titel einer Ausstellung mit Objekten der Künstlerin Gloria Dimmel im Frauenforum Salzkammergut in Ebensee. Gespräch mit Dr.in Birgit Hofstätter über weibliche Genitalien und Frauenpolitik.
  3. Wie kann Frau gut zu sich selbst sein?  Diese Frage beantwortet Mag.a Corina Handler-Thonhauser vom INSEL Mädchen- und Frauenzentrum Scharnstein.

Buchtip von Sebastian Ludyga: Unsichtbare Frauen von Caroline Criado-Perez





www.radioattac.at

Mail senden



Nachhören in der Radiothek der Freien Radios Österreichs

logo-attac