Schulradiotag 2019

Share

29. November 2019
9 bis 17 Uhr
Ein gemeinsames Projekt aller 14 Freien Radios in Österreich

Bei FREIRAD werden die Beiträge noch mal in der Sendereihe ‚Schulradio‘ jeden 2. Mittwoch im Monat um 16:06 Uhr ausgestrahlt
Programm im Detail

Am 29. November wird in allen 14 Sendern der Freien Radios Österreichs das Mikrofon an die Schüler_innen übergeben. In einem senderübergreifenden Programm findet nun schon zum siebenten Mal der österreichweite Schulradiotag statt. An diesem Aktionstag nehmen Kinder und Jugendliche der verschiedensten Alters- und Schulstufen teil – die jüngsten gehen in die Volksschule, die ältesten stehen kurz vor der Matura.

Von neun bis 17 Uhr präsentieren heuer Schüler_innen des Gymnasiums Oberpullendorf aus dem Studio des Freien Radios „Radio OP“ verschiedene Radiobeiträge, die von Schüler_innen in ganz Österreich mit Unterstützung der jeweiligen Freien Radios produziert wurden. In diesen halbstündigen Beiträgen wird das kreative Schaffen der jungen Leute abgebildet, aber auch die Möglichkeiten des Einsatzes von Audioproduktionen in der Arbeit an Schulen aufgezeigt.

Idee und Motivation
2013 haben die Freien Radios Österreichs den Schulradiotag zum 1. Mal veranstaltet. 
Motivation dieses Programmschwerpunktes ist es, zu zeigen, wie Kooperationen zwischen Schulen und Freien Radios in praxisorientierten Workshops Medienkompetenz von Kindern und Jugendlichen fördern können. Beim Schulradiotag wird diese geleistete Medienbildungsarbeit und die dabei entstehenden Sendungen in konzentrierter Form gemeinsam hörbar gemacht. Und das in ganz Österreich. Zentral ist dabei die gute Zusammenarbeit mit den Lehrenden und die Begeisterung und Freude der Schüler_innen bei der Gestaltung eigener Radiobeiträge. In der praktischen Arbeit mit dem Medium Radio erhalten die Schüler_innen Einblick in Journalismus, Umgang mit Mikrophon und Audiotechnik. Auf lustvolle, spielerische Weise erarbeiten sie sich ein Wissen, das für die mediatisierte, digitale Welt, in der sie leben, elementar ist.

Programmüberblick
Radio AGORA, Klagenfurt – “Radioaktiv” – Magazin des Bundesgymnasiums Tanzenberg
Campus & Cityradio 94.4 St. Pölten – Cyber Security, ATRIA and more!  
Freies Radio Freistadt – Zurück ins Mittelalter  
FREIRAD, Freies Radio Innsbruck – Backstreetgangsters gegen Arbeitslosigkeit
Freies Radio Salzkammergut, Bad Ischl – Der Traunstein    
ORANGE 94.0, Wien – Klima, knappe Ressourcen, Frieden – wie schaut’s aus?
PROTON – das freie Radio, Dornbirn – Radio FMS – Das Radioprojekt der freien Montessori Schule 
Radiofabrik, Salzburg – Umwelt, Klima & Klimaschutz in St. Johann
Radio Helsinki, 92,6 MHz, Graz – Sozialer und ökologischer Protest – von Zwentendorf, Hainburg zu den „Fridays for Future“  
Radio OP, 98,8 MHz, Oberpullendorf – Mit dem Bus zum Weltfrieden und retour  
Freies Radio B138, Kirchdorf/Krems – Erasmus Plus im Almtal  
Radio Freequenns, Liezen & Ennstal – Heimat
Radio FRO, Linz – Meine Mutgeschichte
Radio Ypsilon – Hollabrunn 94.5 / Retz 102.2 / Ernstbrunn 89,0 – Kids on air

Hosted by
Radio OP, Oberpullendorf
Verein MORA – Mehrsprachiges offenes Radio, Großwarasdorf
Radio Gymnasium, Oberpullendorf

Powered by

PH Wien
aufdraht, Verein aufdraht – Kulturverein zur Förderung der Medienkommunikation
Verband Freier Radios Österreich

Gefördert aus Mitteln des Nichtkommerziellen Rundfunkfonds. 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Bildung / Ausbildung, Freie Radios veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.