Mit System – Satirespecial zum Thema „Rausch“ | 24.09. | 17 Uhr

Mit System widmet sich in der kommenden Ausgabe der Erkundung des Rausches.
weiter

ART against racism – Sondersendung

Jetzt NACHHÖREN! Eine Initiative Tiroler Kunstschaffender setzt Zeichen für den Schutz von Flüchtenden.
weiter

DIE TOTEN EUROPAS

34.361 Tote zählt die erschütternde Liste von Verstorbenen an Europas Grenzen. FREIRAD hat sie vom 2. Juli bis 3. August täglich verlesen.
weiter
Verschlagwortet mit

Sondersendung: Liveschaltung zu den Protesten rund um den EU-Gipfel in Salzburg | 20.09. | ab 13:30

Mit der Demonstration „A better future for all“ soll am Donnerstag ein deutliches Signal an die in Salzburg tagenden EU-Politiker*innen gesendet werden. Wir schalten live zu Interviewpartner*innen auf der Demonstration, die sich um 14 Uhr vom Hauptbahnhof Richtung Volksgarten in Bewegung setzt.
weiter

SCHONZEIT – Ort(s)geschehe(n) 2018

Vom 21.-23.09 2018 wird das Alpenbad Wattens aus seiner gewohnten Funktion gehoben und dient zehn Künstler_innen für die Präsentation unterschiedlichster Perspektiven und Interpretationen zum Thema SCHONZEIT.
weiter

Seminare & Workshops

Alle Termine bis zum Jahresende im Überblick
weiter

Innsbruck Nature Film Festival 2018

Das 17. Innsbruck Nature Film Festival findet von 09. bis 12. Oktober im Leokino statt. FREIRAD berichtet live von der Festivaleröffnung!
weiter

TIME DUST – Premiere 23.09.2018

TIME DUST (Österreich-Premiere) im Theater diemonopol Innsbruck. Der junge Tiroler Regisseur und Künstler Peter Lorenz entwickelte diese Solo-Performance für die Uraufführung 2016 in den Ruinen von Mostar in Bosnien und Herzegovina. Nun ist seine experimentelle Staub-Choreographie zum ersten Mal in Österreich zu sehen.
weiter

„Gemeinsam bewegen – Leben nach der Flucht mit Jugendlichen gestalten“

Anlässlich des langen Tages der Flucht 2018 laden Forschung & Entwicklung von SOS-Kinderdorf und „Ertebat“ (Patenschaftsprojekt der Plattform Asyl für junge unbegleitete Minderjährige mit Fluchtgeschichte in Tirol) am 27. September 2018 um 19:00 Uhr zum Vortrag „Ein ganz normales Leben! Wünsche und Perspektiven von Jugendlichen nach der Flucht“.
weiter

Filmdoku: ZU EBENER ERDE

Man sieht sie und man sieht sie nicht: Obdachlose Menschen sind oft unsichtbar für den Rest der Welt. Die Dokumentation porträtiert einige von ihnen aus nächster Nähe und macht die Bewältigung des Alltags auf den Straßen von Wien erfahrbar. Ab 28.09. im Leokino.
weiter