-> Laufende Sendung

Mittwoch, den 18. September 2019 von 19:00h bis 20:00h
Diese Sendung läuft wöchentlich am Mittwoch im ProgrammschemaJugendliche aus dem Z6 (Zentrum für Jugendarbeit) Innsbruck gehen LIVE on air.
Die Sendungen, immer Mittwoch 19–20 Uhr, werden von jugendlichen Radiomacher_innen produziert. Ihre Kompetenzen im Umgang mit kultureller Vielfalt, ihr transkulturelles Wissen, ihre Erfahrung mit Rassismus und Fremdenfeindlichkeit und die Repräsentation ihrer Lebenswelten sind Ausgangspunkte jeder Sendung. Unterschiedliche kulturelle und soziale Verortungen und differente Erfahrungen spielen sowohl in der Gruppenauseinandersetzung als auch in den Sendungen eine bedeutende Rolle. Die Beleuchtung verschiedener Themen macht die Perspektive von Jugendlichen öffentlich sichtbar und trägt dazu bei, eine oftmals unsichtbare Dimension gesellschaftlicher Realitäten zu berücksichtigen.
'RadioZ6' bedeutet zivilgesellschaftliches Engagement und die Einbindung der Jugendlichen in Systeme der Demokratie und soll den Radioproduzent_innen ihre Rolle im und Gestaltungsmöglichkeiten des öffentlichen Leben/s bewusst machen. Gefördert durch das Land Tirol im Rahmen von TKI Open.

Radio Z6 sendet einmal wöchentlich über FREIRAD, das Freie Radio in Innsbruck, und ist für interessierte Jugendliche und junge Erwachsene offen. Mitmachen ist gefragt.


Radio Z6
Das Radio aus dem Jugendzentrum Z6
www.z6online.com/
Mail senden




-> Nächste Sendung

Mittwoch, den 18. September 2019 von h bis h
Diese Sendung läuft im Programmschema









... und außerdem:

The Selector
Donnerstag, den 19. September 2019 von 00:00h bis 01:40h

The Selector 945 Tracklist

Mystery Jets – Screwdriver (Caroline International)
Oscar Welsh - Get Yourself to Sleep (Self-release)
Jack Peñate – Prayer (XL Recordings)
Mellah – Death, Pillage, Plunder (Sony)
KDA - No On Watching Over Me ft. Saint Saviour (The 35 Records)

POWER RECORD
Bombay Bicycle Club - Eat Sleep Wake (Mmm… Records)

Floating Points - Last Bloom (Ninja Tune)
Editors – Black Gold (Play It Again Sam)

The Last Skeptik Interview
The Last Skeptik – You Make Me Wanna (Kill) (Thanks For Trying Records)
The Last Skeptik – I Like That feat. LCYTN (Thanks For Trying Records)
The Last Skeptik – House Party Massacre (Thanks For Trying Records)

Lou Stone - Truth Toy (self-release)
Ross from Friends - Phantom Ratio (Brainfeeder)
TSHA - Moon (Counter Records)

Hungry Man in the Mix
The Nextmen & Gentleman's Dub Club feat. Gardna – Rudeboy (Pound for Pound)
Hungry Man - Buy Now Pay Later (White Label)
Donaeo - Chalice (Leda Stray - Funky/GQOM Mix) (Self-release)
Dr. Oscillator - Blazer Vision (In:flux Audio)
Badmarsh & Shri - Get Up (Outcaste Records)

Joesef - Don't Give In (Bold Cut)
M.T. Hadley – Rattle (PIAS)
Kano – Teardrops (Parlophone)
ZUZU - Get Off (Universal)
Havelock – Pheromones (Globe Town Records)
Jelani Blackman – Cheers (18RECORDS)
Tony Njoku – Rapture (Silent Kid Records)
Devils of Moko – Vata (Pussyfoot)
Thallo - I Dy Boced (Ifan Dafydd Remix) (Côsh Records)




KulturTon
Donnerstag, den 19. September 2019 von 08:00h bis 08:30h
Die Bildungsbeihilfen der AK Tirol

Aus- und Weiterbildung ist für ein erfolgreiches Berufsleben notwendig, aber oft sehr teuer. Die Bildungsbeihilfen der Tiroler Arbeiterkammer versuchen vor allem dort gezielt anzusetzen, wo im komplexen Fördersystem Lücken bestehen.

AK-Bildungsexpertin Barbara Schermer spricht über Theorie und Praxis der Bildungsförderungen, die Abstimmung mit anderen Fördergeber_innen und darüber, wie sich die letzten Anpassungen hier bewährt haben.



Link: AK-Bildungsbeihilfen

Musik: Green Day; Gary U. S. Bonds

Redaktion: Matthias Domanig


Radio ATTAC
Donnerstag, den 19. September 2019 von 11:06h bis 11:36h

856. radio%attac


Futuretalk auf Radio Attac.

Was ist Kapitalismus und warum gibt es ihn immer noch?
Das Ende des Kapitalismus
Alternative Konzepte
Positive Newsflash

Fremdmaterial in 856. radio%attac – Sendung, 16.09.2019
Rettet die Wale by Gustav ©
Mas vale tarde que nunca by Femina ©
London wake up by Extinction Point ©