Lesung von Martin Amanshauser live aus dem Bierstindl

FacebookTwitterGoogle+WhatsAppPinterestTumblrEmailEmpfehlen

Die letzte Station des FREIRAD 105.9-Außenstudios im Rahmen von „reclaim culture“ wird das Kulturgasthaus Bierstindl sein. Am Donnerstag, 13.12. übertragen wir ab 20:00 Uhr Martin Amanshausers Lesung „Logbuch Welt“.

Der Reisejournalist und Autor Martin Amanshauser versammelt in seinem Logbuch Welt bunte Geschichten für Profi-Reisende und für chronische DaheimbleiberInnen. Die ganze Welt in 52 Geschichten – Orte, die ihr unbedingt kennen lernen müsst, und Orte, die ihr getrost vergessen dürft! Running Sushi in Tokyo, ein Partyschiff in Nha Trang, eine Brücke in Mostar: Das Logbuch Welt führt Sie an besondere Orte.

Amanshauser zeigt euch die Welt aus der Perspektive eines professionellen Reisenden, und dabei verschieben sich die Perspektiven: ob er in Namibia das Paarungsverhalten von Giraffen analysiert oder ob er in einem Zug den sexuell immer noch aktiven Emigranten Otto, 93 1_2 Jahre, trifft – die Texte sind aufschlussreich und brauchbar als Anleitung zum richtigen (manchmal auch zum falschen) Reisen. Und sie machen Lust auf Ortsveränderung.
Nähere Infos unter: www. bierstindl.at

Live auf FREIRAD 105.9: Donnerstag, 13.12. von 20:00-22:00 Uhr – Lesung und anschließende Diskussion.

Dieser Beitrag wurde unter Literatur veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.