8. März – Internationaler Frauentag

FacebookTwitterGoogle+WhatsAppPinterestTumblrEmailEmpfehlen

Am Sonntag, 8. März wird FREIRAD 105.9 einige Sondersendungen zum Thema ausstrahlen. Das Programm findet ihr hier

PROGRAMM 8. März: 08:00-09:00 Uhr: APPLAUSIA: „Palabra de Mujer“ – Frauenradiosender in Nicaragua
10:36-11:00 Uhr: Feminismus heute – Internationaler Frauentag, 40 Jahre neuer Feminismus, 25 Jahre an.schläge. Ein Interview mit Lea Susemichel Teil 1
19:00-20:00 Uhr: Weibertalk: 8. März – Internationaler Frauentag
21:00-22:00 Uhr: Weibertalk: Internationaler Frauentag 2009 – Straßeninterviews
22:00-23:00 Uhr: „… und ewig kocht der FEMINISMUS“ – Teil 1
23:00-24:00 Uhr: „… und ewig kocht der FEMINISMUS“ – Teil 2

Sendungsbeschreibungen:

08:00-09:00 Uhr
APPLAUSIA: „Palabra de Mujer“ – Frauenradiosender in Nicaragua

Internationaler Frauentag 2009
Zum 6. mal vergibt die SPACEfemFM Frauenredaktion den Preis der „A P P L A U S I A“ an Frauenpersönlichkeiten, die im Jahr 2008 on air waren.
In der Kategorie: Frauen International ergeht die Applausia an die Radiomacherinnen des nicaraguanischen Frauenradios „Palabra de Mujer“.

„Palabra de Mujer“ ist eine Frauenradiostation in Bocana de Paiwas im Herzen Nicaraguas (280 km von Managua entfernt), deren Betreiberinnen auch Besitzerinnen des Radios sind – eine wahre Rarität. Als einziges Radio in dieser Region besitzen sie das Monopol viel gehört zu werden, denn – trotz der Armut in Nicaragua (70 %) – ein Radio besitzt jede/r. Nicaragua ist ein von „Machismus“ geprägtes Land, Frauenrechte sind klein geschrieben. Das Frauenradio „Palabra de Mujer“ ist eine wichtige Botschafterin der Frauenbewegung Nicaraguas. Inhaltlich beschäftigt sich das Sendeprogramm vorwiegend mit sexuellen und reproduktiven Rechten von Frauen, mit juristischer Aufklärung und mit Programmen für Jugendliche (Schwerpunkt: Gleichberechtigung). Die tägliche Sendung „Bruja mensajera“ (die Hexe, die sich kein Blatt vor dem Mund nimmt und „tacheles“ spricht) hält machistischen Machtansprüchen einen Spiegel vor.
Interview mit Doris Gruber, Mitarbeiterin von Horizont 3000. Doris Gruber lebt und arbeitet seit 23 Jahren in Nicaragua. Sie erzählt über das Frauenradio und über „Casa de Mujer“ – das Frauenhaus. http://cibersivas.net/palabra_de_mujer/principal.htm

Eine Sendung von Helga Schager.
SPACEfemFM – Frauenradio – Radio FRO vom 02.03.2009

10:36-11:00 Uhr
< Feminismus heute – Internationaler Frauentag, 40 Jahre neuer Feminismus, 25 Jahre an.schläge. Ein Interview mit Lea Susemichel Teil 1

Am 8. März ist Internationaler Frauentag, vor 40 Jahren entstand weltweit eine Neue Frauenbewegung und heute feiern die an.schläge ihren 25. Geburtstag. Genug Gründe für ein Interview mit Lea Susemichel (* 1976), Redakteurin von an.schläge – das feministische Magazin und an.schläge TV.

1. Teil einer Radiosendung im Bürgerfunk Münster.
Gesendet am 2. März 2008.
Nicht GEMA-Freie Musik von Ina Deter und Sade!!
Das komplette Script findet Ihr in der aktuellen Ausgabe der Graswurzelrevolution. www.graswurzel.net 19:00-20:00 Uhr
8. März – Internationaler Frauentag

Zur Geschichte des Internationalen Frauentags: historische und aktuelle Aspekte – globale und lokale Auswirkungen.
Eine Weibertalksendung vom 02.03.2008

21:00-22:00 Uhr
Internationaler Frauentag 2009 – Straßeninterviews

Anlässlich des Internationalen Frauentag lassen wir Frauen von der Straße zu Wort kommen. Dabei stellten wir Fragen wie: „hat der Internationale Frauentag für Sie eine Bedeutung – wenn ja, welche“ oder „fühlen sie sich von der österreichischen Politik gut vertreten?“ Herausgekommen ist ein sehr breites Spektrum an Antworten…

Eine Weibertalksendung vom 01.03.2009

22:00-23:00 Uhr
„… und ewig kocht der FEMINISMUS“ – Teil 1

Wer sind Sie, diese Feministinnen, Frauenrechtlerinnen, Emanzen, selbstbewussten Frauen? Wie werden sie definiert, wie werden sie wahrgenommen? Ein Meinungsspektrum von beiden Geschlechtern (verschiedene Altersstufen, verschiedene Berufsgruppen) rund um die Begrifflichkeiten Feminismus – Feministin ist zu hören, weiters Zitate zum Thema Frauen / Frauenmusik / Frauengeräusche.

Eine Sendung von Helga Schager. Diese Sendung wurde speziell für den Internat. Frauentag 2004 produziert. SPACEfemFM – Frauenradio – Radio FRO vom 02.03.2008

23:00-24:00 Uhr
„… und ewig kocht der FEMINISMUS“ – Teil 2

Teil 2 von „… und ewig kocht der FEMINISMUS“.
Sendebeschreibung siehe oben.

Dieser Beitrag wurde unter Feminismus veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.