Kurze Geschichte aus finsteren Breiten: live aus dem Kunstraum

FacebookTwitterGoogle+WhatsAppPinterestTumblrEmailEmpfehlen

Am 26.10. laden Workstation und Kunstraum Innsbruck zum 100-Jahr Jubiläum von Sepp Schluiferers „Fern von Europa, Tarol ohne Maske“: Kurze Geschichten aus finsteren Breiten, Schilderung von Land und Leuten von nicht alltäglicher Art.
Von 19-21 Uhr seid ihr auf FREIRAD 105.9 LIVE dabei.

Es lesen T. Edlinger und F. Ostermayer ausgesuchte Kurzgeschichten, H. Hauffe und D. Jarosch Reaktionen der heimischen Presse, Auszüge aus der Biographie und dem Disziplinarverfahren gegen den Autor, A. Kometer als Amandus Daxenbichler.

Dazu servieren wir bayerische und französische Schmankerln von T. Riegler und C. Kirchmayr.

Livemusik von ALM (IBK): reines zuckersüßes Kitzbühler Heumilch-Jodlmadness-Songwriting mit swing und groove und 1001 HiHat-Beats von der 3.Generation in die 5. Dimension. Präd. Wertvoll und sehr hörenswert.
Mo. 26. Oktober 2009 ab 19.00 im Kunstraum Innsbruck. Eintritt frei. (Text zur Verfügung gestellt von Martin Gagl)

LIVE auf FREIRAD 105.9, am 26.10 von 19-21 Uhr, an der Technik und am Mikro begrüßt euch Peter Chiochetti.

Dieser Beitrag wurde unter Kunst/Kultur veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.