KULTUR IM DORF – DORFKULTUR

(c) TKI – Tiroler Kulturinitiativen

KULTUR IM DORF
DORFKULTUR

Potenziale zeitgenössischer Kunst und Kultur am Land
Symposium der TKI – Tiroler Kulturinitiativen
31. März 2017 – Werkstätte Wattens

14 Uhr bis 19.30 Uhr
Weisstraße 9, Wattens

Das Symposium Kultur im Dorf – Dorfkultur lenkt den Blick auf die Potenziale zeitgenössischer Kunst und Kultur im ländlichen Raum. Es lädt zur Auseinandersetzung ein, eröffnet Handlungsperspektiven und setzt positive Ausrufzeichen für kulturelle Vielfalt. Ein spannender Mix aus Impulsvortrag, Präsentation außergewöhnlicher Kulturbeispiele in ländlichen Regionen, Podiumsdiskussion und Themen-Tisch-Diskussion soll dazu anregen, einen konstruktiven Begegnungs- und Kommunikationsraum zu schaffen.

Das Symposium richtet sich an politische Entscheidungs-trägerInnen, Kunst- und Kulturschaffende, AkteurInnen in Gemeinden und QuerdenkerInnen. Es will zusammen-bringen, Verständnis und Dialog fördern und inspirieren – für Zusammenarbeit und gelungene Zukunftsgeschichten in der Tiroler Kulturlandschaft.

………………………………………………………………………………………………………….

Anmeldung
Die Teilnahme am Symposium ist kostenlos. Aufgrund der begrenzten Raumkapazität bitten wir um verbindliche Anmeldung bis Freitag, den 24. März 2017, per E-Mail an office(at)tki.at.

………………………………………………………………………………………………………….

Alle Informationen zum Programm gibt es hier: TKI – Tiroler Kulturinitiativen

ReferentInnen

  • Martin Fritz, Rektor der Merz Akademie Stuttgart und ehem. Leiter des Festivals der Regionen
  • Uli Böker, ehem. Bürgermeisterin der Marktgemeinde Ottensheim
  • Hans Oberlechner, Arge WirkWerk und Muku St. Johann
  • Jolanda de Wit und Richard Schachinger, Offenes Kulturhaus Vöcklabruck
  • Leonhard Müllner und Dirk Art Arthofer, Künstler
  • Elisabeth Schimana, Künstlerin
  • Corina Forthuber, Künstlerin
  • Dietmar Nigsch, Walserherbst
  • Franz Kornberger, Regionalentwickler mit Schwerpunkt Kultur

Moderation
Aliette Dörflinger, Prozessbegleiterin und Expertin für Kunst- und Kreativwirtschaft

Ausklang
mit Landesrätin Beate Palfrader

Eine Veranstaltung von TKI – Tiroler Kulturinitiativen
Partner: FREIRAD Freies Radio Innsbruck und Land Tirol

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Kunst/Kultur veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.