Am 22.10. um 19 uhr im FREIfenster: Kino Otok – Isola Cinema

FacebookTwitterGoogle+WhatsAppPinterestTumblrEmailEmpfehlen

Noch eine Sondersendung von Film ab: StudentInnen und Film ab gestalten eine Sendung zum „Kino Otok – Isola Cinema“
Vor 7 Jahren ist das Filmfestival in Izola an der slowenischen Adria
gegründet worden. Vorbild war das IFFI (Internat. Film Festival Innsbruck).
Dieses Jahr im September kam es zur 6. Ausgabe, die vom Malier Souleymane Cisse,
einem der afrikanischen Kinogrossmeister eroeffnet wurde.
Die Sondersendung wurde gemeinsam mit StudentInnen der Innsbrucker Vergleichenden Literaturwissenschaft vorbereitet, die sich vor Ort kundig gemacht haben.
Interviews und Filmmusik
Konzept: Helmut Groschup

Dieser Beitrag wurde unter Special veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.