Am 21. Juni im FREIfenster: Die fête de la musique am 22. Juni in Innsbruck

FacebookTwitterGoogle+WhatsAppPinterestTumblrEmailEmpfehlen

Das französischen Kulturinstitut erklärt mit seinen Partnern, Mesut Onay von Art Consulting und Carlos Lozano von Corriente latina, was sie für die fête de la musique vorbereitet haben. Es soll am Samstag dem 22. Juni, von 16:00 bis 22:00 Uhr vor der Annasäule, in der Maria-Theresien-Theresien-Straße, auf dem Sparkassenplatz, in der Altstadt und auf dem Marktplatz stattfinden. Überall wird es freie Konzerte, Tanzshows und Tanzkursen geben, sowie die Möglichkeit für Amateure einfach spontan in der Straße zu spielen.

Im Interview hören wir Seine Exzellenz Botschafter Frankreichs in Österreich Herr Stéphane Gompertz (mit dem Direktor des französischen Kulturinstituts Cyprien François), und die Leiterin des Frankreich-Schwerpunkts der Universität Innsbruck Eva Lavric.

Homepage des Institut Français in Innsbruck

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Kunst/Kultur, Special veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.