Diese Sendung ist seit dem 12. Juli 2017 im Programmschema
und läuft monatlich am 2. Mittwoch von 16:06 bis 16:36


Schulradio
Schüler_innen machen Radio.

Jeden 2. Mittwoch im Monat stellen wir hier eine von Schüler_innen produzierte Radiosendung aus einem der 14 freien Radios aus Österreich vor. Wir wollen damit darauf hinweisen, wie wichtig Radio im Bereich der Medienpädagogik sein kann. Im Fokus steht auch die Vielfalt der Möglichkeiten aufzuzeigen, die das Medium "Radio" bzw. "Audio" im Unterricht beisteuern kann. Die Arbeit mit dem Medium fördert umfangreiche Fähigkeiten bei den Schüler_innen und hilft dabei, sicher (weiter)zuentwickeln.




 



MacherIn:


Speziell zur Sendung am
Mittwoch, den 12. Juli 2017
:

Schulradiotag 2016 – Radio B138

Der Beitrag von Radio B138 kommt von den 1. und 2. Klassen der GABE des Stiftsgymnasiums Schlierbach. Die 15 Schülerinnen und Schüler gehen der Frage nach, wie Menschen mit Tieren umgehen und widmen sich mit kritischem Blick den Themen Tierquälerei, Tierversuche und der Haltung von exotischen Tieren als Haustieren.





www.radiobox.at

Mail senden

no images were found