Diese Sendung ist seit dem 23. September 2005 im Programmschema
und läuft wöchentlich am Donnerstag von 11:06 bis 11:36


Radio ATTAC
Wöchentliches, halbstündiges Politmagazin zu Themen des ATTAC-Netzwerkes.

"Eine andere Welt ist möglich" ist einer der Kernsätze der weltweiten Bewegung für eine Globalisierung im Interesse aller Menschen. Was "die da oben" mit uns machen, wie sie es tun, und warum sie es überhaupt tun können, das sind Themen von radioATTAC. Die umfangreichen Erkenntnisse und Konzepte alternativer Bewegungen auf der ganzen Welt werden von den herkömmlichen Medien totgeschwiegen. Bei radioATTAC kommen sie zur Sprache. Denn Gestaltung braucht Wissen.
RedakteurInnen: Gerhard Gutschi, Hannes Knierzinger, Hans Stockinger, Andreas Lehrner, Angelika Hofmann

Sendereihe von Orange 94.0, Wien.


MacherIn: Radio Attac


Speziell zur Sendung am
Donnerstag, den 13. Juni 2019
:

844. radio%attac

George Monbiot: Entfremdung, Umweltkollaps und die Suche nach einem neuen Narrativ
Unsere heutige Sendung ist all jenen gewidmet, die über die 44.000 Vorzugsstimmen für einen gestrauchelten Exvizekanzler bei der letzten EU-Wahl in Ratlosigkeit verfallen sind.
Unser Kollege Florian Scheidler von Kontext-TV versucht eine Klärung.





www.radioattac.at

Mail senden



Nachhören in der Radiothek der Freien Radios Österreichs

logo-attac