Diese Sendung ist seit dem 18. Dezember 2006 im Programmschema
und läuft an diversen Terminen


Divertimento


So oft als möglich: Studiogäste mit ungewöhnlichen bzw interessanten beruflichen oder ehrenamtlichen Tätigkeiten und Hobbies, die auch eingeladen sind, ihre Lieblingsmusik mitzubringen. Sonst Musik aller Stilrichtungen aus meiner Sammlung, Tipps zu Büchern, Kabarett und Filmen, und meine eigenen subjektiven Gedanken dazu.



MacherIn: Gottfried Simbriger


Speziell zur Sendung am
Montag, den 23. November 2020
:

Zum 75. Geburtstag von Alfred Komarek

(Wiederholung vom September 2011)

Zu Gast in der Sendung ist der Schriftsteller Alfred Komarek, älteren Semestern vor allem bekannt als Textlieferant für Ö3 in den ersten Jahren (zB. Melodie exclusiv), sowie als geistiger Vater des weinviertler Dorfgendarmen Simon Polt und des Journalisten Daniel Käfer. Wir sprechen über seine Tätigkeit als Autor und über seine musikalischen Vorlieben.

Musik von bzw mit Joan Baez, Leonard Cohen, John Dowland, Trio Räss, Ausseer Bradlmusi, Heigeign, Heinrich Ignaz Franz Biber, Simon & Garfunkel und Johann Heinrich Schmelzer. Die Webseite für mehr Informationen über Alfred Komarek: http://www.alfred-komarek.at/





https://cba.fro.at/series/divertimento

Mail senden



Nachhören in der Radiothek der Freien Radios Österreichs

Videospot

no images were found