Diese Sendung ist seit dem 02. Juli 2020 im Programmschema
und läuft monatlich am 1. Donnerstag von 19:00 bis 20:00
und monatlich am 3. Donnerstag von 19:00 bis 20:00
und als Wiederholung monatlich am 2. Dienstag von 11:06 bis 12:00
und als Wiederholung monatlich am 4. Dienstag von 11:06 bis 12:00


Literaturhaus: im Ohr - die Sendung zum Nachhören


Das Literaturhaus am Inn veranstaltet ca. vier Lesungen bei freiem Eintritt im Monat. Diese Lesungen wurden bisher zu rein dokumentarischen Zwecken aufgezeichnet. Da sich viele der Lesungen/Veranstaltungen durch große Aktualität sowohl im literarischen wie auch im kulturpolitischen Sinne auszeichnen, möchten wir diese einem größeren Publikumskreis zugänglich machen.




MacherIn: Verena Gollner


Speziell zur Sendung am
Donnerstag, den 03. September 2020
:

Dragica Rajcic Holzner: Glück. Stimmen. Verlag Der gesunde Menschenversand, in der edition spoken script. Luzern 2019

Einführung: Anna Rottensteiner

Glück ist ein Dorf und kein Umstand, der die Menschen aus diesem Dorf besonders oft heimsucht. Im Gegenteil, nur Unglück nimmt Ana mit, als sie Glück verlässt. Und einen gewalttätigen Mann. In gebrochener und poetischer Sprache erzählt Dragica Rajcic Holzner vom Sich-verlieren und Wiederfinden und von männlicher Gewalt. (Nick Lüthi)





www.literaturhaus-am-inn.at/

Mail senden

Videospot

literaturhaus_logo