Diese Sendung ist seit dem 20. März 2017 im Programmschema
und läuft zweimonatlich am 3. Montag von 19:00 bis 20:00
und als Wiederholung zweimonatlich am 1. Mittwoch von 10:00 bis 11:00
sowie an diversen Terminen


veganinchens Stimme


veganinchens Stimme für die, die keine haben.

Eine Sendung über Tierrechte und die Bedeutung jedes einzelnen Tieres, 

im Kontext Natur und Artenvielfalt, sowie dessen Würde an sich. 

Im Studio zu Gast sind engagierte und inspirierende Menschen, die etwas Wichtiges zu sagen haben. 

In Wertschätzung Milliarden gefangener, gequälter und getöteter Tiere.

Jeden dritten Montag um 19 Uhr (in ungeraden Monaten).

Die Wiederholung läuft jeden 1. Mittwoch um 10 Uhr (in geraden Monaten).



MacherIn: Christina Prechtl


Speziell zur Sendung am
Montag, den 15. März 2021
:

vegane Mamas: Marta

 

Wie phantastisch vegane Mamas und Rabeneltern sind.

Wie, du bist schwanger und vegan? Was, du ernährst dein Baby vegan? Vorurteile, Einmischungen, Besserwissereien.

Ich spreche heute mit Marta, sie ist eine vegane Mama, war vor und in der Schwangerschaft vegan und auch ihr Sohn is(s)t vegan.

Einige meiner Fragen an sie: War es schwierig? War es natürlich? Wo hat Marta sich informiert, um welche Nährstoffe geht es? Was ist, wenn das mit dem Stillen nicht klappt, was sagen ?die anderen Drumherum?: Großeltern, Freunde, Kindergarten? Was ist mit dem Essen im Kindergarten, bei Geburtstagen und anderen social events?

Und was sagt Martas Sohnemann selber? Hochspannende Fragestellung! Versteht er mit vier Jahren die starke ethische Motivation seiner Eltern keine Tiere essen zu wollen bzw. verstehen das Kinder nicht von vornherein und es wird ihnen nur ?abgesprochen?? Wie laufen Gespräche diesbezüglich ab, gibt es Kinderbücher zu dem Thema?

Wie findet man sich als pflanzenbasierte Familie in einer omnivoren Umgebung zurecht, mit all den Fragen und Anforderungen, die eigentlich nur eine Antwort haben:

Vegan aus Liebe!

 

Wir denken auch an alle Tiermütter, deren Kinder gewaltsam genommen werden und stellen richtig, dass Rabeneltern tolle Eltern sind.

Danke Marta für das intensive Gespräch.





www.veganinchen.at/

Mail senden



Nachhören in der Radiothek der Freien Radios Österreichs

Videospot

no images were found