Diese Sendung ist seit dem 28. März 2020 im Programmschema
und läuft monatlich am letzten Samstag von 20:00 bis 21:00
und als Wiederholung monatlich am 2. Dienstag von 10:00 bis 11:00


digital experience analog
Homo ludens und (noch) menschliche Erfahrungen

`digital experience analog ́ bewegt sich zwischen fantastischen Welten. Dabei berührt die
Sendung (noch) menschliche Erfahrungen auf unterschiedliche digitale und/oder ludische,
aber stets abenteuerliche Weise. Zwischen Datenströmen watend vom Verhaltenswert-
Reinvestitionszyklus erfasst werden oder doch mit Mechs durch dystopische Welten stapfen?
Real – VR – AR – off? Dein Spiel, mein Spiel, unser Spiel?



MacherIn: Li Fu


Speziell zur Sendung am
Dienstag, den 11. Mai 2021
:

Der Alltag von Eltern in der gegenwärtigen Situation

In der heutigen Sendung plaudern Eltern aus dem Nähkästchen und erzählen wie es ihnen in der derzeitigen Situation mit ihren Kindern geht.

Wie meistern sie Home Office mit Kind? Wo sehen sie Herausforderungen? Welche Wertschätzung erfährt Elternsein in der Gesellschaft? Wie geht es ihnen und ihren Kindern/ihrem Kind mit den derzeitigen Kontakteinschränkungen? Wer unterstützt sie? Wie Handhaben Sie oder planen die Handhabung ihres heranwachsenden Kindes mit Smartphones und digitalen Tools? Noch ein Tipp gefällig?

Diese und andere Fragen begleiten uns in der heutigen Ausgabe von digital experienece analog.





Nachhören in der Radiothek der Freien Radios Österreichs

bmd