Sprachsalz, RAYMOND FEDERMAN (USA) & THE DUSA ORCHESTRA (CH)!

FacebookTwitterGoogle+WhatsAppPinterestTumblrEmailEmpfehlen

FREIRAD 105.9 überträgt ab 20:30 die Lesung live.
Im Anschluss gibt es noch eine Livediskussion mit ZuhörerInnen der Lesung.

So schön, dieses Literatur-Musik-Fest am 14.9. anzukündigen!!! Der Erfinder der Surfiction trifft auf die Seele des „Orkestra´s“: SPRACHSALZ ist da; und wandert für einen würzig-wunderbaren Abend in die Wäscherei P!!!

PoLiteraTour…

Das literarische Musik-Ereignis: eine Wanderung über literarische und musikalische Landkarten, in unterschiedlichen Sprachen und Rhythmen!! Einer der großen Höhepunkte des diesjährigen 5. Sprachsalz-Festivals, das am Freitag-Abend traditionell vom Park-Hotel in die Wäscherei P wandert…

Vor 9 Jahren haben heutige Wäscherei P-Team-Leute eine großartige Lesung von Raymond Federman im Bierstindl miterleben können & auch damals hat Ernst Gossner dem großen franko-amerikanischen Poeten (s)eine deutsche Stimme geliehen… .

Nun gibt es eine neue Gelegenheit, einen der bekanntesten Vertreter der literarischen Postmoderne zu erleben. Noch dazu im so unmittelbaren Wäscherei P-Ambiente und auf einer Bühne, die im Anschluß vom „Dusa Orchestra“ be- lebt/-spielt/-zaubert wird!!!!

Raymond Federman (USA) – geboren 1928 in Paris, ging 1947 in die USA und lebt heute in New York, San Diego und Buffalo. Als 1942 die französische Polizei und die Gestapo in die Wohnung eindrangen, sperrte ihn seine Mutter kurz entschlossen in den Schrank. Dadurch entging er als einziger seiner jüdischen Familie dem Holocaust.
Der große franko-amerikanische Poet ist der Erfinder der Surfiction, in der Fiktion und Wirklichkeit einzigartig verschwimmen, in der ein Roman zum Lautgedicht wird und umgekehrt.

Weitere Infos zu Raymond Federman:
http://www.sprachsalz.com/sprachsalz2007/seiten/federmann1.html

Nach der Lesung nehmen wir die „Balkan-Jazz-Route“ mit dem fantastischen „Dusa Orchestra“!!

Und wer schon frühere Wäscherei-Auftritte der Dusa-„Europoliten“ in der Wäscherei miterlebt hat, weiß, was das bedeutet!!

„Dans la suisse orientale” lebend, schlagen die DUSA Orchestra-Herzen für die Musik Europas. Mit furioser und gefühlvoller Tonalität wandern sie in unterschiedliche (Stil)Richtungen und über kulturelle Landkarten: Musette, Folklore, Jazz, Zigeunermusik, Tango Nuevo…
Es sind nicht nur die atemberaubende Virtuosität und die versponnenen Rhythmen, die das Live-Erlebnis „DUSA ORCHESTRA“ ausmachen. Ihre Musik ist immer lebendig und löst sich in jedem Sinne von der Technik, bis nur noch eines zählt: Musik, die bewegt – und wie!

Mehr: http://www.sprachsalz.com/sprachsalz2007/seiten/infos.html

Dieser Beitrag wurde unter Literatur, Special veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.