Sondersendung: Bundesmedienförderung und Wahl 2008

FacebookTwitterGoogle+WhatsAppPinterestTumblrEmailEmpfehlen

Heute, 29. September um 19:00 Uhr hört ihr eine Sondersendung zur Wahl 08. Statements und Standpunkte zur Bundesmedienförerung von:
* Nationalratspräsidentin Barbara Prammer (SPÖ)
* Vizekanzler Willhelm Molterer (ÖVP)
* Bundesministerin Heidrun Silhavy (SPÖ)
* Bundessprecher Alexander van der Bellen (Grüne)
* Bundessprecherin Eva Glawischnigg (Grüne)
* Mediensprecher Franz Morak (ÖVP)
* Mediensprecherin Karin Resetarits (Lif)

Einführung: Helmut Peissl (Obmann VFRÖ)
Moderation: Mario Friedwagner

Redaktion & Technik: Markus Schennach (FREIRAD 105.9), Hilde Unterberger (Freequenns), Christian Jungwirth (Okto), Jörg Stöger (Freies Radio Skgt.), Dominik Meisinger (FRO), Mario Friedwagner (Freies Radio Skgt.)

Die Sendung dient zur Ausstrahlung auf allen Freien Radios in Österreich und wir freuen uns auf eine Übernahme.

Venceremos!

http://www.freiesradio.at
web: http://cba.fro.at/show.php?lang=de&eintrag_id=10746

Dieser Beitrag wurde unter Freie Radios, Politik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.