Sondersendung – Frauen & Flucht

Share

‚Frauen, die aus ihrem Heimatland fliehen und in Tirol ankommen, benötigen neben Schutz spezielle Unterstützung zur Integration und für ihre persönliche Entfaltung und Selbstbestimmung.‘
Mit diesem Thema setzte sich die Fachtagung ‚Frauen und Flucht‘ am 28. November 2016 im Landhaus in Innsbruck auseinander. Organisiert wurde sie von der Abteilung Gesellschaft und Arbeit – Frauen und Gleichstellung des Landes Tirol.

Moderation der Tagung – Itta Tenschert

Aufnahme, Bearbeitung und Moderation der Sendung – Geli Kugler, Freies Radio Innsbruck – FREIRAD

Teil 1 – Vortrag von Nikita Dhawan, Samstag 17.12., 10:06 Uhr
Hier zum Nachhören:

Teil 2 – Aktuelle Projekte, Samstag 24.12., 10:06 Uhr auf FREIRAD
Vorstellung von Projekte, die sich für Entfaltungsmöglichkeit und Selbstbestimmung von geflüchteten Frauen einsetzen, wie die Frauengruppe der Freedomseeker, Refugee Midwifery Service Austria und Frauen aus allen Ländern.

Poetischer Abschluss: Annemarie Regensburger und Oula Al-Arfi

Moderation: Itta Tenschert

 

Dieser Beitrag wurde unter Feminismus, Migration, Special veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.