FREIfenster: Luzid Dream Radio – Klarträume

Share

Luzid Dream Radio
Für Träumer_innen und Oneironaut_innen

 

>> Feitag, 07.02. | 19 – 20 Uhr | auf FREIRAD <<


Teil 1:

„Klarträumen in Kulturgeschichte, Kunst und im Alltag“

In dieser Live-Sendung wechseln sich Literaturbesprechungen, praktische Tipps, Interviews und Musik ab. Hörer_innen werden eingeladen, um von eigenen Erfahrungen und Erlebnissen im Reich der luziden Träume zu berichten. Sie können auch Fragen stellen, welche der Moderator versucht bestmöglich zu beantworten oder bis zur nächsten Sendung zu recherchieren.

Ziel ist es, diesem Minderheiten- bzw. Randthema unserer Gesellschaft mehr Raum und Aufmerksamkeit zu geben und Menschen, die davon noch nie gehört haben, über die Möglichkeiten darin zu informieren.

Luzides Träumen, Klarträumen oder Wachträumen sind Begriffe, die alle dasselbe bezeichnen: den Zustand, während der physische Körper schläft, das Bewusstsein aber innerhalb einer Traumszene klar wird oder beim Einschlafen wach bleibt, sodass die Person sowohl weiß, dass sie gerade träumt, als auch, dass ihr physischer Körper gerade schläft.

Sendungsmacher: Nestor Carigno


FREIfenster ist das Sendefenster für Menschen, die in einer einmaligen Sendung ihre Themen, Inhalte und Anliegen ins Radio bringen wollen.
Infos gibt’s im FREIRAD-Büro und hier: www.freirad.at

FREIfenster nachhören

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.