17.03., 17 Uhr: Beginn: Auditive Ansichtsichtskarten – aus Vietnam und Laos

FacebookTwitterGoogle+WhatsAppPinterestTumblrEmailEmpfehlen

zwei charmante relikte aus analogen zeiten verbinden sich. die ansichtskarte, ein medium, das persönliches und allgemeines, blickwinkel aus anderen welten, schrift und bild vereint. das (freie) radio, ein sammelsurium an vielen, verschiedenen stimmen und … aber das wisst ihr ja als treue freiradhörerInnen selbst am besten. irene dobler und michael haupt begeben sich mit mitte märz auf reisen nach vietnam und laos und werden dort jede woche aufs postamt stürmen, um euch stimmen, atmosphären, klänge, gespräche, nudelsuppengeschlürfe in eure wohnzimmer zu schicken, eben auditive ansichtskarten versenden. einige dazugehörige bilder könnt ihr auf der homepage finden.(www.marterpfahl.at)

Jeden Donnerstag, von 17.03. bis 05.05., 17:00-17:15 Uhr

Dieser Beitrag wurde unter Special veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.