LatINNale 2013 – Radioworkshop für Kinder am 18.05.

FacebookTwitterGoogle+WhatsAppPinterestTumblrEmailEmpfehlen


Donnerstag 16.5. – Sonntag 19.5.

Die LatINNale 2013 ist ein interaktives und interdisziplinäres Festival, das sich dieses Jahr mit Fragen der Migration, Integration, Identität und Interkulturalität auf verschiedenster Art und Weise künstlerisch und kulturell auseinandersetzen wird: von Vorträgen, Workshops, Konzerten und Filmabende bis zu Kunstausstellungen, einem Fußballspiel und Tanzkurse. Jeder ist hier willkommen. Jung oder Alt. Die LatINNale ist zudem kostenlos konsumierbar. Organisiert wird das ganze vom Kulturverein der spanischsprachigen ACHT.

Jeder ist bei der LatINNale willkommen. Es gibt interessante Programmpunkte für jeden: Filmabende, Theatervorstellungen, Podiumsdiskussionen, Tanzkurse, Workshops (Interkulturalität, Kunst, Radio usw.), Vorträge, eine Zirkusvorstellung, aber auch Konzerte und eine Fotographie- und Kunstausstellung. Auch für das leibliche Wohl der TeilnehmerInnen wird mit verschiedensten Köstlichkeiten (Büffets) gesorgt werden.

FREIRAD 105.9 gestaltet für Kinder ab 8 Jahren einen Radioworkshop innerhalb der LatINNale 2013:

Du willst wissen wie eine Radiosendung entsteht? Und hast Lust selbst eine zu gestalten?
Wir planen gemeinsam eine Radiosendung, überlegen die Themen, lernen wie man Interviews führt, Beiträge aufnimmt, schneidet, bearbeitet, wählen Musik aus. Ihr werdet zu ReporterInnen und bestimmt selbst über welche Themen und mit wem ihr sprechen wollt. Von 15 bis 16 Uhr gehen wir live on air, direkt von der LatINNale in der Bäckerei.
Zu hören im Freien Radio Innsbruck – FREIRAD 105.9 Mhz (im Raum Innsbruck) und per stream unter www.freirad.at

Samstag, 18. Mai 2013, 11 bis 16 Uhr
ab 8 Jahren, max. 6 TeilnehmerInnen

Workshopleiterinnen: Rocío Cachada Dibuja und Geli Kugler, Mitarbeiterinnen im Freien Radio Innsbruck – FREIRAD 105.9

Für die Live-Sendung unbedingt die Lieblingsmusik mitbringen.

Links:
acht-tirol.org
acht-tirol.org/pages/latinnale-2013
www.facebook.com/AchtAsociacionCulturalDeHispanohablantesEnTirol

Dieser Beitrag wurde unter Kunst/Kultur, Migration, Special veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.