Unterstützer_innen / Förder_innen

FREIRAD ist nichtkommerziell und werbefrei. Wir gehen davon aus, dass der Offene Zugang zum Medium Radio für alle Menschen möglich sein soll und dass die finanziellen Mittel dafür hauptsächlich von der öffentlichen Hand zur Verfügung gestellt werden müssen. Nicht nur wir gehen davon aus, sondern z.B. auch der Europarat, das EU-Parlament oder die UNESCO Kommission für kulturelle Vielfalt. Alle empfehlen ihren Mitgliedsstaaten Freie Radios möglich zu machen und zu fördern.

FREIRAD bekommt regelmäßig Geld von:

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.