Diese Sendung ist seit dem 27. Oktober 2015 im Programmschema
und läuft Montag-Freitag von 18:30 bis 19:00
und als Wiederholung Montag-Freitag von 08:00 bis 08:30


KulturTon


Umfangreiche Berichterstattung über das kulturelle Geschehen und das Bildungsangebot in Tirol. KulturTon will zu Debatten über dieses Angebot und Diskussionen anregen und solchen Raum geben. Ziel ist es, die Kulturlandschaft in Tirol in ihrer Vielfalt zu repräsentieren.
Die Sendungen der Kultur- und Bildungsschiene werden unabhängig und autonom durch ein Team von Mitarbeiter_innen von FREIRAD gestaltet.

KulturTon ist möglich durch Kooperationen mit verschiedenen Kultur- und Bildungseinrichtungen in Tirol:

Tiroler Arbeiter_innenkammer, aut. Architektur und Tirol, Galerie der Stadt Schwaz, INN SITU Fotografie, Musik, Dialog, Länderzentren der Universität Innsbruck, Schloss Ambras Innsbruck, Stadtarchiv/Stadtmuseum Innsbruck, TAXISPALAIS Kunsthalle Tirol, Tiroler Landesmuseen, Tiroler Umweltanwaltschaft, Unit for Peace and Conflict Studies at the University of Innsbruck, Universität Innsbruck


MacherIn: Luca Gasser, Christian Schusterschitz, Laurin Mackowitz, Magdalena Ripfl, Nicola Weber, Matthäus Masè, Matthias Domanig, Roberta Hofer, David Winkler-Ebner, Markus Schennach, Ramona Pohn, Sandra Schildhauer, Sarah von Karger, Hemma Übelhör, Georg Rainalter, Andreas Ritsch, Marianna Kastlunger, Laurin Mauracher, Petra Mur, Benedikt Sauer, Daniela Pümpel, Melanie Bartos, Carolin Vonbank, Michael Klieber, Viktoria Gstir, Anna Greissing, Anna Praxmarer, Marian Wilhelm, Nadine Isser, Michael Haupt, Nepomuk Tiefenbrunner


Speziell zur Sendung am
Freitag, den 01. März 2019
:

Sendungsübernahme von KUPF Radio

Alle drei sind auf der Shortlist!

Gemeint sind damit die drei Bewerbungsregionen von Österreich, die sich zur Kulturhauptstadt Österreichs 2024 beworben haben. Wir richten den Blick nach Vorarlberg. Außerdem hat sich St.Pölten und für Oberösterreich die Region Bad Ischl/Salzkammergut beworben.

Bettina Steindl, Projektleiterin Kultur Perspektiven 2024 spricht im Telefoninterview über den Bewerbungsprozess zur Kulturhauptstadt Europas 2024, ansässig in Dornbirn. Gemeinsam mit Feldkirch, Hohenems und dem Bregenzerwald wird hier topmotiviert in die zweite Runde um den Titel eingetreten.
White Girls Club

Macht wird weiterhin dazu da sein, um Menschen zu erniedrigen- schreibt Jelena Gučanin in der aktuellen Ausgabe #168 der KUPFzeitung. Sie ist das kulturpolitische Magazin der Kulturplattform OÖ. Der Beitrag White Girls Club wurde von Victoria Windtner eingesprochen.
Neues Kupf Mitglied: AFO
Zahlreiche neue Mitgliedsvereine darf die Kupf Oö heuer wieder in ihren Reihen begrüßen. Traditionell werden diese zu Jahresbeginn bei der sogenannten Kupf Mitgliederversammlung vorgestellt. Das werden wir im Laufe des Kupf Radioshow-Jahres aufgreifen. Den Auftakt macht das AFO, das Architekturforum OÖ.

Moderation: Sigrid Ecker

Musik aus dem Free Music Archive:

Pumkin_Spice

Lobo_Loco_-_09_-_Work_Wonders_ID_999

Anastasia_Vronski_-_03_-_Teardrops_Condenser

Erstausstrahlung: 19. Februar 2019
Nachhören: https://cba.fro.at/396475




www.freirad.at/?page_id=3814

Mail senden



Nachhören in der Radiothek der Freien Radios Österreichs

freirad-logo-neu-kulturton-farbig-auf-weiss