Diese Sendung ist seit dem 19. August 2019 im Programmschema
und läuft an diversen Terminen


natopia Ohrwurm


 

Natur im Gespräch

Der Verein natopia begleitet seit knapp 20 Jahren Schulklassen und Erwachsene in die Natur, führt dort Veranstaltungen und Fortbildungen durch.

natopia Ohrwurm ist Naturwissen für dein Ohr.

Jeden dritten Montag um 19 Uhr (in den geraden Monaten) kommen hier Natur - ExpertInnen und ProjektleiterInnen zu Wort und sprechen über ihre Fachgebiete.

Die Wiederholung läuft jeden 1. Mittwoch um 10 Uhr (in den ungeraden Monaten)



MacherIn: Christina Prechtl


Speziell zur Sendung am
Montag, den 19. August 2019
:

Naturschutz - gut gemeint und richtig angewandt

Zu Gast bei den natopia Sommergesprächen sind 2019 zwei Naturschutz  - GartenexpertInnen, die auch mit dem Herzen dabei sind: Silvia Hirsch und Sabine Sladky - Meraner, beide auch beruflich in der Liebe zur Natur verankert.

Silvia ist mit der Idee an mich heran getreten, nicht mit den Gärten aber mit ein paar gut gemeinten Naturschutzgedanken aufzuräumen, die im Endeffekt gar nicht so konstruktiv sind.

Wir sprechen über:
die Wiese im Garten
Wildpflanzen entnehmen aus der Natur ?
Tiere aus der Natur entnehmen
alte Hausmittel - welche sind wirklich zum "Vergessen"
falsche Vogelfütterung und Angebot im Garten
was tun mit Jungvögeln?
wie können wir Wildbienen sinnvoll unterstützen
warum sind Honigbienen mittlerweile Konkurrenz?
Düngung im Garten
Saatbomben
Rasenroboter und Igel
Siloballen
Biofalle Brennholz
warum uns Artenschutz alle angeht
uvm.

Viel Freude und neue Erkenntnisse beim Zuhören!




www.natopia.at

Mail senden



Nachhören in der Radiothek der Freien Radios Österreichs

Videospot

natopia_Ohrwurm