Diese Sendung ist seit dem 18. Juli 2019 im Programmschema
und läuft monatlich am 3. Donnerstag von 20:00 bis 21:00
und als Wiederholung monatlich am 1. Donnerstag von 10:00 bis 11:00


Die Bäckerei Radio


Frisches Radioformat aus der Kulturbackstube

"Wer Schmetterlinge will, muss ein Feld voller Blumen pflanzen."

Ein frisches Radioformat, mit dem wir euch die treibenden Kräfte, die hinter dem kreativen Irrsinn, der innerhalb und außerhalb der Bäckerei um sich greift, näher bringen wollen. Interviews, Vlogs und frische Musik von den Bäckerei Open Mic Sessions.

Die Bäckerei Kulturbackstube ist ein Kulturzentrum in Innsbruck, dass von einem bunten Team mit den verschiedensten Hintergründen organisiert wird. Die Bäckerei möchte möglichst viele Menschen dazu ermächtigen, selbstwirksam zu werden und sich kreativ ausdrücken zu können. Dazu stellen die Bäcker_iinnen Raum, Unterstützung, Inspiration, Ducktape und manch andere - schwer zu beschreibende - Werkzeuge als Plattform und Sprungbrett zur Verfügung.

In der Bäckerei finden jährlich hunderte Veranstaltungen statt. Von Konzerten und Diskussionen über Filmvorführungen und Theaterstücken bis hin zu Workshops reicht die Palette.

Zahllose Initiativen, Kollektive, Vereine und Einzelpersonen nennen die Bäckerei ihr zuhause und sorgen dafür, dass es innerhalb der Bäckerei ein großes, kreatives Potential gibt.

Die Bäckerei wird von den Ideen der Menschen definiert, die in ihr wirken und viele dieser Ideen sind es mit Sicherheit wert, gehört zu werden.


Eine Sendung von:

Baiba Dēķena + Bäckerei-Team



MacherIn: Baiba Dekena


Speziell zur Sendung am
Donnerstag, den 21. November 2019
:

Von Schafen, roten Fäden und Carsharing-Konzepten.

Diesmal zu Gast: Der Künstler, Consultant und Business-Coach Martin Hörtnagl. Seit mehreren Jahren hat Martin sein Atelier in der Bäckerei und im Oktober gestaltete er die Monatsausstellung 'Das Rote Band'. Inspiriert von lebensphilosophischen und aktuellen gesellschaftskritischen Themen entstanden dabei fein abgestimmte Bildszenarien. Martin Hörtnagl möchte mit seinen Werken Geschichten erzählen, ''Geschichten, die sich im besten Fall im Kopf der Betrachter*innen zusammenfügen und einen bleibenden Eindruck hinterlassen.'' Dabei spielen das Schaf und der rote Faden in Form von Bändern, Fäden, Adern immer wieder ein große Rolle. Wir werden uns mit Martin über Kunst, Symbolismus und die Bäckerei unterhalten.

In der Rubrik 'Frisch aus dem Haus' stellen wir euch diesmal 'Go Shred' vor, ein Carsharing Konzept für all jene, die möglichst umweltfreundlich zu ihren Ski- und Snowboardabenteuern gelangen möchten.

 





www.diebaeckerei.at/

Mail senden

Die_Baeckerei_Radio