Diese Sendung ist seit dem 01. Jänner 1970 im Programmschema
und läuft


Jede Stimme zählt!
Podiumsdiskussion und Lesung mit Marlene Streeruwitz

Anlässlich der bevorstehenden Nationalratswahl steht die ehemalige türkis-blaue Regierung und speziell ihre Auswirkungen auf Frauen zur Debatte.

Am Podium diskutieren:

  • Monika Jarosch (Aktivistin, Obfrau des AEP)
  • Max Preglau (Soziologe)
  • Marlene Streeruwitz (Literatin)


Abschließend wird Marlene Streeruwitz aus ihrem aktuellen Buch ’Flammenwand‘ lesen.


FREIRAD überträgt die Veranstaltung live, von 18 bis 20 Uhr!


Diese Veranstaltung ist eine Kooperation von AFLZ – Autonomes FrauenLesbenZentrum, AEP – Arbeitskreis Emanzipation und Partnerschaft, Archfem – Interdisziplinärer Raum für feministische Intervention und Treibhaus.

Im Anschluss an diese Veranstaltung freuen wir uns über zahlreichen Besuch im Frauencafé Anchorage, Liebeneggstr. 15, Innsbruck-Wilten



MacherIn: FREIRAD, Freies Radio Innsbruck





www.freirad.at

Mail senden



Nachhören in der Radiothek der Freien Radios Österreichs

no images were found