FREIRAD 105.9 MHz feiert seinen zweiten Geburtstag

FacebookTwitterGoogle+WhatsAppPinterestTumblrEmailEmpfehlen

Heute vor zwei Jahren nahm FREIRAD 105.9 MHz seinen regulären Sendebetrieb auf.
Seither sendet FREIRAD 105.9 MHz im Großraum Innsbruck (160.000 Menschen im Einzugsgebiet) 24 Stunden täglich. Unsere über 80 SendungsmacherInnen sorgen in wöchentlich 30 verschiedenen Sendungen für Unterhaltung und Information. Das Themenspekturm umfasst Kunst, Kultur und Literatur ebenso wie Integrations- und Fremdsprachensendungen sowie Veranstaltungshinweise. Aber auch Musik und Talk, Sozial-, Gesundheits-, Frauenthemen und Gesellschaftspolitik haben hier ihren Platz. Dabei wird der Lokalbezug gross geschrieben. Außerdem übernimmt FREIRAD 105.9 MHz zum Teil auch Sendungen anderer Freier Radios.

Ein Freies Radio gibt Raum für unkonventionelle Ideen und Experimente, die nicht den „genormten“ Sende- und Höhrgewohnheiten entsprechen. Es haben sich vielfältige Formen entwickelt, um unterschiedliche Inhalte zu transportieren, die nicht in ein einheitliches Schema gepresst werden. Auch die Musikprogramme werden nicht vom sonst üblichen Hitparaden-Computer gestaltet: ob das nun Jazz oder Independent, Cosmic, Techno, Punk oder Klassik ist, auf FREIRAD 105.9 MHz gibt es ein breites Spektrum neben dem Mainstream.

Freies Radio braucht Menschen, die es mit Leben füllen.
Und es braucht ungleich mehr Menschen, die es unterstützen.
Wir bedanken uns bei unseren SenungsmacherInnen, unseren Förderern und Subventionsgebern und freuen uns auf ein buntes und vielfältiges Radioprogramm von und für Innsbruck in den kommenden Jahren.

FREIRAD 105.9 MHz ist ein Mitmachradio. Wer Interesse hat, eine eigene Sendung zu gestalten, ist herzlich willkommen. Nähere Infos sind unter www.freirad.at abrufbar oder telefonisch unter 0512-56 02 91 von unserem Team zu erfragen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.