Sondersendung „CREATING CREATIVITY“

FacebookTwitterGoogle+WhatsAppPinterestTumblrEmailEmpfehlen

Am Donnerstag den 01.09.05 von 17:00 – 18:00 Uhr
gestalten Jugendliche aus Deutschland, Rumänien, Slowenien und Österreich eine Live-Sendung.

Seit Samstag den 27. August 05 läuft im Haus der Begegnung eine einwöchige Jugendbegegnung. Das unter der Leitung des Vereins Multikulturell durchgeführte EU – Projekt „Creating Creativity“ wird insgesamt 24 jugendlichen Migrant-Innen im Alter von 15 bis 25 Jahren aus Slowenien, Deutschland, Rumänien und Österreich eine unvergessliche und kreative Woche anbieten.

Ziel dieses Projektes ist es, junge Menschen aus verschiedenen Ländern und Kulturen zusammen zu bringen, um neue Perspektiven und neue Wege der Kommunikation mittels Workshops wie Gestaltung einer Radiosendung, afrikanischem Trommeln und „Batik“ (emotionaler Ausdruck mit Farbe, Wachs und Stoff) zu entwickeln.

Die Kursleiterin Yasmin Alawiye-Bitugu wird den Teilnehmer-Innen neben den künstlerischen Aktivitäten auch einen sportliche Ausgleich wie Volleyball-Turnier am Lanser See und eine geführte Wanderung in die Tiroler Berge ermöglichen.

Die gemeinsame Sprache – Englisch – wird für die jugendlichen MigrantInnen eine optimale Gelegenheit, ihre Sprachkenntnisse zu verstärken.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.