Einschulung ins Medien- und Urheber_innenrecht

FacebookTwitterGoogle+WhatsAppPinterestTumblrEmailEmpfehlen

Im Workshop ‚Einschulung ins Medien- und Urheber_innenrecht‘ bekommen die Teilnehmer_innen einen Überblick über alle Gesetze, Regelungen und Vereinbarungen, die beim Radiomachen und der Medienarbeit im Allgemeinen eine Rolle spielen. Besonderes Augenmerk gilt der Charta der Freien Radios Österreich und dem Medien- und dem Urheber_innenrecht.

Der Workshop ist für alle Radiomacher_innen Bei FREIRAD verpflichtend, ist aber auch offen für alle, die an rechtlichen Rahmenbedingungen in der Medienarbeit interessiert sind.

FREIRAD nimmt an der Aktion Hunger auf Kunst & Kultur teil und ermöglicht allen Kulturpassbesitzer_innen eine kostenlose Teilnahme an allen Ausbildungsangeboten und auf Wunsch eine kostenlose Mitgliedschaft.

Die aktuellen Termine findet ihr unter Termine.

Anmeldung und weitere Infos unter geli[at]freirad.at oder im Büro unter der Telefonnumer 0512/560291 oder hier

Ort:
Freies Radio Innsbruck – FREIRAD, Egger-Lienz-Straße 20 / Stöckelgebäude, Innsbruck

Ein großer Teil der Workshops wird mit Mitteln aus dem Nichtkommerziellen Rundfunkfonds (NKRF) finanziert.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.