FREIRAD 105.9 sucht MitarbeiterIn für die Programmkoordination

FacebookTwitterGoogle+WhatsAppPinterestTumblrEmailEmpfehlen

geboten wird ein AngestelltInnenverhältnis mit 20 Stunden bei branchenüblicher (NGO) Bezahlung.
Beschäftigungsbeginn: so bald wie möglich

Bewerbungsfrist: 9. April 2007

FREIRAD 105.9 ist ein nichtkommerzielles Freies Radio in Innsbruck.
Als Freies Radio mit Offenem Zugang bieten wir Menschen aus den verschiedensten Lebens- und Arbeitswelten Sendeplatz, insbesondere aber jenen, die in kommerziellen und öffentlich-rechtlichen Medien unterrepräsentiert sind. FREIRAD 105.9 ist ein lebendiges Medium für Kultur, Soziales und Politik, sowie für alle Menschen, die ihr Radio-Programm selbst gestalten wollen. Regionale Verankerung sowie nationale und internationale Vernetzung und Zusammenarbeit mit Freien Radios und anderen Einrichtungen in Europa sind konzeptioneller Bestandteil der Aktivitäten von FREIRAD 105.9.

Aufgabenbeschreibung:
* Ansprechperson für bestehende und neue RadiomacherInnen
* Aktives Zugehen auf mögliche neue SendungsmacherInnen
* Organisation, Verwaltung und Programmierung des laufenden Programms
* Organisation und Leitung von Basisseminaren für RadiomacherInnen
* Erstellung von Newslettern und Mitgliederinfos
* Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
* Projektarbeit

Voraussetzungen:
* Radioerfahrung
* Interesse am Thema Freie Radios
* Kommunikations- und Teamfähigkeit
* Termingenaues Arbeiten
* gute Computerkenntnisse

geboten wird ein AngestelltInnenverhältnis mit 20 Stunden bei branchenüblicher (NGO) Bezahlung.
Beschäftigungsbeginn: so bald wie möglich

Bewerbungsfrist: 9. April 2007

Bewerbungen mit Lebenslauf per e-mail oder postalisch an:
Freies Radio Innsbruck – FREIRAD 105.9
Markus Schennach
Höttingergasse 31
6020 Innsbruck
wir@freirad.at

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.