9. Juni 2022
Psychiatrie in Bewegung

Psychiatrie im Nationalsozialismus in Tirol

Psychiatrie im Nationalsozialismus in Tirol

"Wie konnte es dazu kommen?" Historiker Oliver Seifert im Gespräch mit Sigrid Moser am 5.2. um 20 Uhr
2. Februar 2023
Neu im Programm

Kunst Vielfalt

Kunst Vielfalt

Tiroler Künstler*innen von A bis Z. Eine neue Reihe von Catherine Parayre aus Kanada.
1. Februar 2023
20 Jahre FREIRAD

Jubiläumsmagazin „20 laute Jahre“

Jubiläumsmagazin „20 laute Jahre“

Ein Heft zum Lesen und Hören. Jetzt im FREIRAD-Büro und digital.
30. Januar 2023
Ein Radio-Lehrgang für alle!

FREIRAD intense

FREIRAD intense

Praxisorientiert die Arbeit beim Radio kennen lernen. 9. März bis 26. Mai 2023 - jetzt anmelden!
27. Januar 2022
Geschlechterkritisches

Innsbrucker Gender Lectures auf FREIRAD

Innsbrucker Gender Lectures auf FREIRAD

Die Lecture "Digitale Plattformen, Arbeit und die Krise der sozialen Reproduktion" am Di, 07.02. um 14 Uhr auf FREIRAD.
24. Januar 2023
Medienpraxis

Chancen in der Krise

Chancen in der Krise

Wir gehen junge Menschen mit verschiedenen, gleichzeitigen Problemfeldern um? Masterstudierende der Uni Innsbruck entdecken die Chancen in der Krise. Am Do 26.01., um 14 Uhr auf FREIRAD
19. Oktober 2020

Mein Weg vom Kongo nach Europa – Gespräch mit Emmanuel Mbolela

Emmanuel Mbolela

Mein Weg vom Kongo nach Europa – Gespräch mit Emmanuel Mbolela

Mein Weg vom Kongo nach Europa Ein Gespräch mit Emmanuel Mbolela >> Donnerstag, 22.10., 19 Uhr, ONLINE via Zoom << >>> Auf FREIRAD am Donnerstag, 29.10., […]
15. April 2020

NEU: hörBar – Literaturhaus Spezial

NEU: hörBar – Literaturhaus Spezial

Ab Donnerstag 16.04. 19 Uhr: Dem Virus zum Trotz: Wir lesen und reden über Literatur. Die Veranstaltungen des Literturhaus am Inn finden nun in der Literaturhaus-hörBar auf Radio-Freirad statt.
20. Januar 2020

ausgekocht – das lesebuch – die präsentation

ausgekocht – das lesebuch – die präsentation

Die Buchpräsentation mit Güni Noggler am 9. Februar ab 17:40 Uhr in der GALERIE UNTERLECHNER in Schwaz und live auf FREIRAD von 18 bis 18:30 Uhr
24. Juli 2019

FREIfenster: Dystopia Now? Über düstere Zukunftsszenarien in der Gegenwartsliteratur.

FREIfenster: Dystopia Now? Über düstere Zukunftsszenarien in der Gegenwartsliteratur.

Am Freitag, 26.07. um 19 Uhr. Diese Ausgabe des FREIfensters widmet sich dem Konzept „Dystopie“ aus Perspektive zweiter literarischer Texte von Gegemwartsautorinnen.
Skip to content